Melitta Fiala   /   1140 Wien   /  Einwanggasse 19/1/4   /  Telefon 0664/7326 8821   /  melitta.fiala@gmail.com


praxis

Meine Praxis wird als Privatpraxis geführt, d.h. die Honorare für meine Leistungen werden privat abgerechnet (keine Kassen). Zusatzversicherungen übernehmen üblicherweise die Kosten, bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung. Sollten Sie an einer psychischen Erkrankung leiden und einen Kassenzuschuss beantragen wollen, empfehle ich Ihnen gerne mein Netzwerk.  

 

Als "außergewöhnliche Belastung" oder "Werbungskosten" können meine Leistungen für Angestellte steuerlich abgesetzt werden; für Selbstständige stellen sie eine normale Betriebsausgabe dar. Coaching- und Supervisionskosten sind eine Betriebsausgabe oder werden oft von Arbeitgebern übernommen, bitte informieren Sie sich in Ihrem Unternehmen.


Termine

Montag bis Freitag 9h bis18h

Samstag nach Vereinbarung

 

Ich bemühe mich um eine rasche und kurzfristige Terminvergabe innerhalb einer Woche und ohne Wartezeiten in der Praxis. Notfalltermine sind kurzfristiger möglich, wobei es gerade mit Hypnose möglich wird, Krisensituationen nachhaltig zu vermeiden.

Bitte kommen Sie max. 5 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin in die Praxis, um vorangehende Hypnosen nicht zu stören. Auch bleibt die Verschwiegenheit so gewahrt.

 

Bei wichtigen Gründen können Sie Ihren Termin natürlich jederzeit kostenfrei absagen. Danke für Ihre Verbindlichkeit!  


Honorar

Eine Hypnose-Sitzung für Einzelpersonen (50 min) kostet € 120,-

Doppeleinheiten sind möglich und insbesondere für das Erstgespräch oder bei weiter Anreise sinnvoll.

Für eine Sitzung für Paare (90 min) beträgt der Preis (gemeinsam mit meinem Mann als Therapeuten- und Ehepaar) € 275,-

Eine Supervisions-Einheit (50 min) kostet € 140,-

Ich bitte um Barzahlung am Ende der Stunde.

 


Erstgespräch

Das Erstgespräch kann bereits für eine Hypnose genutzt werden, und ich bitte daher um Verständnis, dass ich keine kostenfreien Erstgespräche anbiete. Es ist empfehlenswert für das Erstgespräch eine Doppeleinheit zu reservieren, damit Sie Ihr Anliegen umfassend darstellen können und auch noch Zeit für eine Hypnose bleibt. Sie bekommen von mir eine erste Einschätzung und Planung der Schritte, bis Sie Ihre Behandlungsziele erreicht haben.


dauer & Häufigkeit

Hypnose-Sitzungen finden üblicherweise wöchentlich oder vierzehntägig statt; zu Beginn ist fast immer wöchentlich angebracht. Bei Bedarf und in krisenhaften Situationen auch mehrmals wöchentlich. Die Dauer der Behandlung bezieht sich auf Ihre persönlichen Ziele und kann auf Wunsch bereits zu Beginn festgelegt werden. Idealerweise dauern die Sitzungen bis es Ihnen deutlich besser geht und Sie Ihre Ziele erreicht haben. Es sind auch Kurzzeit-Beratungen im Ausmaß von 3-5 Sitzungen möglich.

 

Falls Sie noch unsicher sind ob Sie eine Begleitung wünschen, hat sich eine Vereinbarung über fünf Sitzungen bewährt, danach können wir das bisher Erarbeitete reflektieren und Sie entscheiden, ob Sie gerne weitermachen möchten oder nicht.

 

Eine Einzelsitzung dauert je nach Vereinbarung 50, 75 oder 100 Minuten. Paarsitzungen dauern 90 Minuten.