intensiv-seminare für frauen

Die Anforderungen und Erwartungen der Gesellschaft, der Familie und Arbeitswelt für Frauen sind groß und manchmal belastend.

 

In einer Kleinstgruppe (3-5 Teilnehmerinnen) spüren wir unserem Lebensmodell und Alltagskonflikten nach und beschäftigen uns mit Fragen wie wir selbst erzogen wurden und welchen Einfluss das auf unsere eigene Elternschaft hat. Welche Fehler wir machen, vor allem solche, die wir nie machen wollten, und was wir dagegen tun können.

 

Themen:

  • Wer bin ich? - Eine Spurensuche
  • Wie ich die wurde, die ich bin
  • Zeit lieber früher investieren als später
  • Die besten Wege zu sich selbst
  • Die Eigenschaften, die wir brauchen um uns angemessen zu verhalten
  • Der Anspruch glücklich zu sein ist berechtigt
  • Lernen, sich selbst nicht zu bewerten
  • Mutterschaft: gute Mütter achten auf sich selbst
  • Lebensübergänge (Trennungen, Neubeginne)
  • Gefühle in Worte fassen und im Zaum halten
  • Grenzen definieren und Lügen vermeiden
  • Wie lerne ich zu verzeihen
  • Lernen, die Vergangenheit hinter sich zu lassen

Insgesamt umfasst das 1-Tages-Intensiv-Seminar für Frauen:

Vormittags 1 Doppelstunde, Mittagspause und nachmittags 1 Doppelstunde und eine Abschlusseinheit für eine längere Feedback-Runde

Gesamt 5 Einheiten (á 50 min) zum Gesamtpreis von € 600,- pro Person